Was müssen wir ändern?

Liebe Kundinnen, liebe Kunden, 

wie Ihr sicherlich schon erfahren habt, dürfen wir ab dem 4. Mai 2020 unter neuen Hygieneauflagen wieder öffnen. 


 Wie diese Voraussetzungen und Vorschriften aussehen werden, wissen wir leider zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht komplett. Wir warten immer noch auf detaillierte Informationen der Handwerkskammer. 


 Abgesehen von den bisher üblichen Hygienevorschriften, wie Reinigung/ Desinfektion der Haarschneidewerkzeuge, Arbeitsplätze etc. kommen jetzt noch einige Vorschriften hinzu. Um euch und uns nach bestem Wissen und Gewissen zu schützen, werden wir alle vorgegebenen Maßnahmen der Bundesregierung umsetzen und für die Einhaltung in unseren Räumen Sorge tragen. 

Vorübergehend müssen wir folgendes umsetzen: 

* Das Tragen von Mundschutz ist für den Kunden sowie für den Friseur erforderlich! Gerne dürfen Sie Ihren eigenen Mundschutz mitbringen. 

* Wir werden vorerst keine Gesichtsbehandlungen durchführen. Augenbraun/Wimpernbehandlung sowie Barschnitte und Rasuren werden vorerst nicht durchgeführt. 

* Wir können das selbst Föhnen nicht mehr anbieten 

* Der Wartebereich wurde aus unserem Laden entfernt und wir bitten um eine Termingerechte Ankunft. Somit können wir die Abstandsregeln der Bundesregierung besser einhalten. 


 * Da das Coronavirus sensibel auf Reinigungsmittel reagiert, dürfen alle Friseurdienstleistungen nur an, im Salon, gewaschenen Haaren vorgenommen werden. Das bedeutet, dass vorübergehend Trockenhaarschnitte nicht durchgeführt werden dürfen! 

 

* Für die Steuerung der Kundenpräsenz und Abstandsverteilung im Salon gibt es bisher keine Vorgaben, diese können sich aber in nächster Zeit noch ändern, daher kann es gegebenenfalls vorkommen, dass bereits vergebene Termine kurzfristig verschoben werden müssen. Bitte habt daher Verständnis falls es zu Terminverschiebungen kommen sollten. Solltet ihr von einer Terminverschiebung betroffen sein werden wir uns umgehend mit euch in Verbindung setzen. 

 

Sobald das Sicherheitskonzept der Handwerkskammer bekannt gegeben worden ist, geben wir gerne Termine raus. Solange bitten wir noch um Geduld. Ihr könnt uns täglich Mo – Fr von 10:00 - 12:00 unter unserer bekannten Nummer erreichen (02043/45384). Wir haben hier eine Warteliste für Termine eingerichtet. Gerne auch über unser Kontakformular.

Wir freuen uns euch wiederzusehen. 

#WirbleibenZuhause #bleibenSieGesund 

Euer Kamm und Schere Team